Zeltgrößen und Kapazität. Leitfaden für den Kauf von Zelten

Vor dem Kauf sollten Sie sich über die unterschiedlichen Zeltgrößen und Kapazitäten im Klaren sein. Zelte haben Größen, die von 75-Gäste-, 100-Gäste- und 150-Gäste-Kapazität variieren. Sie können auch Tische und Stühle für ein 12 x 12-Fuß-Zelt und ein 20 x 20-Fuß-Zelt für Ihre Veranstaltung planen.

Die Zeltgröße und -kapazität werden auch von der Art des Zeltes beeinflusst, für das Sie sich entscheiden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie mit den Zelttypen vertraut sind, um sicherzustellen, dass Sie das richtige bekommen. Jedes Zelt variiert in Größe und Kapazität, und die Kenntnis der Unterschiede hilft Ihnen bei der Kaufentscheidung.

Arten von Zelten

Die verschiedenen Arten von Zelten sind Freispannzelte, Rahmenzelte, Stangenzelte, Baldachinzelte, Segeltuchzelte und Konzessionszelte. Die mit der größten Größe und Kapazität sind die Clearspan-Zelte, während die Konzessionszelte die kleinsten sind. Sie sollten jedoch auch alle Eigenschaften des Zeltes berücksichtigen, um seine Größe und Kapazität optimal zu nutzen.

Clearspan-Zelte

Unter den verschiedenen Arten von Zelten sind Clearspan-Zelte die größten in Größe und Kapazität. Daher ist es üblich, ein Clearspan-Zelt für den gewerblichen Gebrauch zu verwenden. Wenn Sie ein Zelt benötigen, das einen breiten, ungehinderten Raum bieten kann, hat ein Clearspan-Zelt die Kapazität dafür.

Ein Clearspan-Zelt wird auch als strukturiertes Zelt bezeichnet. Der Grund dafür ist, dass es sehr robust ist und Sie es lange verwenden können. Was ein Clearspan-Zelt stabil und wartungsarm macht, ist die Verwendung eines Aluminiumrahmens und eines Spannseitenwandsystems.

Diese Art von Zelt hat keine Mittelstange und Pflöcke, kann aber Wind und anderer Abnutzung durch verschiedene Wetterbedingungen standhalten. Stellen Sie sich Clearspan-Zelte als die größere und robustere Version von Rahmenzelten vor. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass die Wände im Freien einstürzen.

Ein Clearspan-Zelt ist perfekt für Sie, wenn Sie eine große Veranstaltung mit vielen Gästen durchführen. Seine Größe bietet Platz für viele Menschen und ist robust genug für den langfristigen Einsatz. Da es keine Zeltstange hat, erhalten Sie auch einen großen und offenen Raum für verschiedene Geräte.

Rahmenzelte

Ein weiterer Zelttyp mit großer Größe und Kapazität ist das Rahmenzelt. Es ist nicht so groß wie ein Clearspan-Zelt, kann aber dennoch eine sehr große Gruppe von Gästen aufnehmen. A-Frame-Zelt ist das, was Sie wahrscheinlich bei einer öffentlichen Veranstaltung oder Versammlung gesehen haben.

Rahmenzelte verwenden Aluminium, um ihre Konstruktion solide für den Einsatz mit großer Kapazität zu machen. Typisch ist aber auch die Sicherung mit Gewichten oder Pflöcken als Verstärkung. Und je nach Verwendungszweck haben Sie die Wahl zwischen Kreuzseilrahmenzelten und Festzeltrahmenzelten.

Kreuzkabelrahmenzelte

Kreuzkabelrahmenzelte haben keine Mittelstangen, aber hohe Spitzen, um dem Wind standzuhalten. Sie können sie auch zusammenfügen, um die Zeltkapazität und -größe anzupassen, indem Sie sie in T-Form und L-Form anordnen. Gleichzeitig können Sie das Zelt mit Kabelrahmen auf Oberflächen wie Decks, Terrassen, Gehwegen und Beton installieren, da sie nicht auf Gras oder Schmutz befestigt werden müssen.

Festzeltzelte

Eine andere Art von Rahmenzelt ist das Festzelt-Rahmenzelt. Es hat Giebelenden, was es zur gängigen Wahl für die Abdeckung von Gebäudeeingängen und -erweiterungen macht. Sie können es auch verlängern, daher ist es typisch, es für Geh- und Fußwege zu verwenden.

Insgesamt bieten Rahmenzelte den gleichen ungehinderten Raum wie ein Clearspan-Zelt. Dieser offene Raum und die große Kapazität im Inneren machen sie ideal für Veranstaltungen, bei denen viel Utensilien und starke Menschenmengen im Inneren sind.

Stangenzelte

Stangenzelte werden so genannt, weil sie Stangen zur zusätzlichen Unterstützung verwenden. Diese Eigenschaft ist irgendwie ihr Nachteil, denn insbesondere die Mittelstangen beeinträchtigen den Raum im Zelt. Stangenzelte sind jedoch immer noch recht geräumig und Sie können sie für verschiedene Veranstaltungen nutzen.

Gestängezelte können Sie als Weiterentwicklung traditioneller Eventzelte betrachten. Ihr Design ist atmungsaktiv und luftig, was auch zu ihrer allgemeinen Funktionalität und Ästhetik beiträgt. Sie können auch ihre hohen Spitzen und Seitenwandoptionen schätzen oder ihre Stangenröcke zum Hinzufügen von Dekorationen verwenden.

Stangenzelte sind robust genug und halten Böen im Freien stand. Die Mittelstangen tragen zur Stabilität bei, obwohl genau diese Eigenschaft die Sichtlinie an einigen Stellen im Zelt behindert. Im Gegensatz zu Rahmenzelten, bei denen Sie sie auf jeder Oberfläche installieren können, beschränkt Sie das Abstecken bei Stangenzelten darauf, wo Sie sie haben können.

Segeltuchzelte

Segeltuchzelte sind Zelte, die ebenfalls von kleinen Größen bis zu großen Größen reichen. Sie können auch eine große Kapazität haben, die sie normalerweise bei Veranstaltungen wie Hochzeiten verwenden. Gleichzeitig haben Segeltuchzelte von allen Eventzelten das ästhetisch ansprechendste Design.

Was Segeltuchzelte für Hochzeiten beliebt macht, ist, dass sie wie die elegantere Version von Stangenzelten aussehen. Sie haben auch hohe Spitzen und ihr leichtes und luftiges Design tragen zu ihrem anmutigen Gesamtbild bei. Vom Namen Segeltuch selbst erinnern diese Zelte an Segel, die wehen.

Segeltuchzelte sehen nicht nur luftig und elegant aus. Ihr Design lässt auch natürliches Licht herein, während sie abends leuchten. Diese Zelte sind jedoch immer noch so konstruiert, dass sie Sie vor Regen und den Elementen schützen können.

Überdachungszelte

Überdachungszelte sind kleinere Versionen Ihrer Rahmenzelte. Aufgrund ihrer Größe lassen sie sich leicht zusammenfalten und für verschiedene Zwecke mit sich herumtragen. Dennoch kann ein Überdachungszelt Sie vor äußeren Einflüssen wie Regen schützen.

Überdachungszelte sind klein in ihrer Größe, was sie leicht und perfekt für die Do-it-yourself-Installation macht. Sie brauchen keine Hilfe beim Einrichten oder Entfernen, da der Vorgang schnell und einfach ist. Ihre geringe Größe bedeutet jedoch auch eine geringe Kapazität, sodass sie nicht für überfüllte Veranstaltungen geeignet sind.

Auf Flohmärkten und Karnevalen sieht man ein Überdachungszelt meist als Zelte mit einfacher Bauweise und flachem Dach ohne hohe Spitze. Und während Überdachungszelte Sie vor leichtem Regen und Sonnenlicht schützen können, können sie bei starkem Regen und Wind keine Seitenwände für den Außeneinsatz aufnehmen.

Konzessionszelte

Das kleinste Zelt in Bezug auf Größe und Kapazität ist das Konzessionszelt. Dem Namen nach ist dieses Zelt das, was Sie normalerweise an Konzessionsständen oder an Ständen auf Bildungs- und Handelsmessen sehen. Das Tolle an Konzessionszelten ist, dass Sie sie an Ihre Marke anpassen können und klein genug für den Transport sind.

Zeltgrößen 

Die Zeltgrößen auf dem Markt variieren von denen für 75 Gäste, 100 Gäste und 150 Gäste. Diese Größen geben Ihnen eine sofortige Vorstellung davon, welches Zelt Sie bekommen sollten, um Ihre Menge sicher unterzubringen. Allerdings sollten Sie neben der zu erwartenden Gästezahl noch zwei weitere Faktoren kennen, die Ihre Zeltgröße bestimmen.

Wie wählt man die richtige Zeltgröße?

Für die Wahl der richtigen Zeltgröße sollten Sie die erwartete Gästezahl, die Art der Veranstaltung und die Stellfläche berücksichtigen. Alle diese drei Faktoren wirken sich auf die Größe Ihres Zeltes aus, und wenn Sie sie berücksichtigen, wird sichergestellt, dass Ihr Zelt Ihre Bedürfnisse ohne Nachteile erfüllen kann.

Ihre erwartete Gästezahl gibt Ihnen die erste zu berücksichtigende Zeltgröße. Fragen Sie sich: „Hat es die Kapazität, all diese Menschen aufzunehmen?“ Und dann können Sie die Art der Veranstaltung überprüfen, um einen Grundriss für die Aktivitäten und Ausrüstung zu erstellen, die auch im Zelt sein werden.

Erwartete Gästezahl

Ihre erwartete Gästezahl ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor, den Sie bei der Auswahl der Zeltgröße berücksichtigen sollten. Wenn Sie planen, weniger als 50 Gäste zu haben, brauchen Sie kein so großes Zelt wie ein Clearspan-Zelt. Sie können sich für die Größen entscheiden, die von Stangenzelten oder Rahmenzelten angeboten werden, wenn die Veranstaltung keine große und geschäftige Menge im Inneren hat.

Bei der Berechnung der zu erwartenden Gästezahl sollten Sie auch deren Rolle bei der Veranstaltung berücksichtigen. Wenn es sich bei der Veranstaltung beispielsweise um eine Party handelt, können Sie davon ausgehen, dass Leute herumlaufen und dienen. Daher sollte das Zelt sowohl für die dienenden als auch für die anwesenden Personen ausreichend Platz bieten.

Art der Veranstaltung

Der nächste Faktor, der sich auf Ihre Zeltgröße auswirkt, ist die Art der Veranstaltung, die Sie durchführen werden. Selbst wenn Sie die richtige Kapazität für Ihre Gästezahl erreichen, wird die Veranstaltung die Zeltgröße noch ändern. Das bedeutet, dass eine Zeltgröße für 100 Gäste bei einer Hochzeit nicht die gleiche für 100 Gäste ist, die nur an einem Seminar teilnehmen.

Die Art der Veranstaltung ändert Ihre Zeltgröße, da verschiedene Veranstaltungen einige Aktivitäten haben können, die mehr Platz erfordern. Zum Beispiel können Sie 8 Quadratfuß pro Person für ein Buffet reservieren, aber 3 Quadratfuß pro Person reichen für Cocktailpartys aus. Ersteres erfordert im Vergleich zu letzterem ein größeres Zelt, da die Leute Stehtische verwenden und sich bei Cocktailpartys nicht so viel bewegen.

Grundfläche

Nachdem Sie die erwartete Anzahl der Gäste und die Art der Veranstaltung, die Sie durchführen werden, notiert haben, können Sie als nächstes die Grundfläche oder das Layout planen – wenn Sie im Voraus ein Layout geplant haben, können Sie die richtige Zeltgröße abschätzen. Die Bodenfläche hängt etwas mit der Art der Veranstaltung zusammen, aber es ist ein detaillierterer Blick auf das Innere des Zeltes.

Die Art der Veranstaltung kann Platz für verschiedene Utensilien und Aktivitäten erfordern. Daher kann sich die Zeltgröße auch anpassen, wenn Sie Platz für Catering, Buffet, Bands, Tanzfläche, Bühne oder Technik benötigen. Sprechen Sie zur Vereinfachung mit Ihrem Organisator, um zu erfahren, wie viel Bodenfläche diese Ergänzungen benötigen.

Zum Beispiel benötigt ein rechteckiger Tisch zehn Quadratmeter pro Person, aber ein runder Tisch benötigt mindestens 12 Quadratmeter. Sie benötigen außerdem zusätzlichen Platz, wenn die Veranstaltung einen Tischservice hat, um den Servern Platz zu geben. Wenn Sie für eine Affäre mit Schwerpunkt eine Sitzgelegenheit im Hörsaalstil einrichten, sollten Sie auch eine Fläche von bis zu 6 Quadratfuß pro Stuhl zuweisen.

Insgesamt macht es eine sorgfältige Planung einfacher, die perfekte Zeltgröße zu finden. Kommunizieren Sie mit dem Organisator über die erforderlichen Größen für verschiedene Gegenstände und Aktivitäten. Wenn Sie die Zahlen haben, berechnen Sie, wie viel Fläche Sie als Bodenfläche hinzufügen müssen.

Zeltgrößen für 75 Gäste

Die Zeltgrößen für 75 Gäste variieren je nach den für die Veranstaltung erforderlichen Arrangements. Sie müssen überlegen, ob Sie einen Cocktailtisch, einen runden Tisch, einen Banketttisch oder eine Bestuhlung im Auditoriumsstil verwenden, um die perfekte Zeltgröße zu erhalten. Wenn Sie 75 Gäste planen, sollten die Größen, die entweder ein Clearspan-Zelt oder ein Rahmenzelt bieten, funktionieren.

75 Gäste mit Stehtischen

Wenn Sie Cocktailtische für 75 Gäste verwenden, müssen Sie ein 20 x 20 Fuß großes Zelt verwenden. Was ist der Grund für diese Zeltgröße?

Da ein Steh-Cocktailtisch Platz für vier Personen bietet, können Sie berechnen, wie viele Tische Sie für 75 Gäste benötigen. Ein 10 x 20 Fuß großes Zelt kann 16 Stehtische haben. Allerdings wird diese Zeltgröße immer noch klein sein, denn 16 Stehtische reichen nur für 64 Personen.

Sie können ein 20 x 20 Fuß großes Zelt bekommen, da diese Größe für 30 Stehtische oder 120 Personen ausreicht. Und da Sie nur 75 Gäste haben, wird dieses Zelt bequem für sie sein. Sie können einige Cocktailtische herausnehmen und den verbleibenden Platz für andere Utensilien reservieren.

75 Gäste an runden Tischen

Wenn Sie runde Tische für 75 Gäste verwenden, benötigen Sie ebenfalls eine Zeltgröße von 20 x 20 Fuß. Dies ist ähnlich der Größe von 75 Gästen mit Cocktailtischen, aber Sie ziehen auch andere Dinge in Betracht.

Manchmal würde die Funktion einen runden Tisch erfordern. Wenn das der Fall ist, dann geben die runden Tische auch Ihre Zeltgröße für 75 Gäste vor. Bedenken Sie, dass ein normaler runder 5-Fuß-Tisch 8 Personen Platz bietet.

Sie können dies als Richtlinie verwenden, um zu wissen, wie viele runde Tische Sie für 75 Gäste benötigen. Zum Beispiel ist ein 10 x 20 Zelt zu klein für runde Tische. Entscheiden Sie sich für ein 20 x 20 Zelt, das Platz für 32 runde Tische bietet.

Sie denken vielleicht, dass diese Größe zu groß ist, wenn man bedenkt, dass 32 runde Tische Platz für 256 Personen bieten. Denken Sie jedoch daran, dass Sie auch etwas Taschengeld einplanen und nur eine grobe Schätzung für 75 Gäste vornehmen.

75 Gäste mit Banketttischen

Wenn Ihre Umgebung Banketttische erfordert, benötigen Sie ein 20 x 20-Zelt. Es ist ähnlich der Größe, die Sie für die Verwendung runder Tische benötigen, da ein Standard-Banketttisch mit 8 Fuß acht Personen aufnehmen kann. Ja, 20 x 20 mag für 75 Gäste zu groß erscheinen, aber Sie berücksichtigen auch den Platz für Banketttische und andere Aktivitäten, die stattfinden werden.

75 Gäste mit Sitzgelegenheiten im Auditoriumsstil

Andererseits ist ein 20 x 20 cm großes Zelt für 75 Gäste in einer Zeremonie oder einem Auditorium zu klein. Die beste Zeltgröße für 75 Gäste in einem Auditorium ist 20 x 30 Fuß groß. Dies ist größer als die vorherige Größe, wenn Sie Stehtische, runde Tische und Banketttische verwenden.

Der Unterschied zu dieser Anordnung besteht darin, dass ein 20 x 20 Fuß großes Zelt nur 60 Gäste in einer Zeremoniebestuhlung aufnehmen kann. Sie müssen die nächste Zeltgröße von 20 x 30 Fuß wählen, die bequem 90 Gäste beherbergen kann. Die Zulage, die Sie im Raum gelassen haben, wird für die Bühne und die Ausrüstung nützlich sein, also können Sie mit 90 Gästen rechnen.

Zeltgrößen für 100 Gäste

Wenn Sie 100 Gäste haben, können Sie davon ausgehen, dass Sie die Größen benötigen, die in Freifeld- und Rahmenzelten angeboten werden. Sie können ein Zelt mit den Größen 20 x 50 Fuß, 30 x 40 Fuß oder 40 x 40 Fuß in Betracht ziehen. Diese Größen variieren, da Sie je nach Art der Veranstaltung auch den erforderlichen Platz hinzufügen.

20 x 50 Fuß großes Zelt für 100 Gäste

Ein 20 x 50 Fuß großes Zelt bietet Platz für 100 Gäste, wenn Sie sie nur bestuhlen. Das bedeutet, dass Sie keinen Platz für ein Buffet und eine Bar, eine Tanzfläche oder einen Bereich für eine DJ-Kabine reservieren.

30 x 40 Fuß großes Zelt für 100 Gäste

Wenn Ihre Veranstaltung ein Buffet und eine Bar umfasst, sollten Sie ein 30 x 40 Fuß großes Zelt wählen. Eine Fläche von 1.200 qm reicht für 100 Gäste, bietet aber auch Platz für ein Buffet und eine Bar.

40 x 40 Fuß großes Zelt für 100 Gäste

Eine Fläche von 1.600 Quadratfuß bietet Platz für 100 Gäste, wenn Sie auch eine Tanzfläche und eine DJ-Kabine in Betracht ziehen. Diese Größe kann Ihnen eine Tanzfläche von 16 x 15 Fuß geben.

100 Gäste in verschiedenen Stilrichtungen

Insgesamt geben Ihnen diese Zeltgrößen eine Vorstellung davon, was Sie brauchen sollten, um 100 Gäste bequem unterzubringen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bei der Veranstaltung immer noch den Sitzstil berücksichtigen, da dies die Größe des benötigten Zeltes beeinflusst.

Für 100 Gäste in Theaterbestuhlung empfiehlt sich eine Fläche von 700 qm. Aber wenn Sie ein Arrangement im Konferenzstil treffen, dann sollten Sie 100 Quadratfuß für insgesamt 800 Quadratfuß hinzufügen. Dies ist der Platz, den ein 20 x 40 Fuß großes Zelt bietet.

Für ein formelles Abendessen mit 100 Gästen wäre ein Zelt von 30 x 40 Fuß großartig. Andererseits würde ein 20 x 50-Fuß-Zelt für eine zwanglose Veranstaltungsumgebung ausreichen.

Aber was ist, wenn Sie eine Cocktail-Event-Kulisse wünschen? Ein 20 x 40 Fuß großes Zelt ist eine großartige Größe für dieses Arrangement.

Zeltgrößen für 150 Gäste

Wenn Sie eine große Anzahl von Gästen haben, die aus mindestens 150 Personen besteht, ist es ideal, ein 20 x 50 Fuß großes Zelt zu bekommen. Diese Zeltgröße ist jedoch nur angemessen, wenn Sie Ihre Gäste in einer Sitzordnung im Zeremonienstil haben. Wie bei den vorherigen Zeltgrößen für 75 und 100 Gäste beeinflussen die Art der Veranstaltung und andere Utensilien im Inneren die Größe des Zeltes für Ihre 150 Gäste.

Wenn Sie Ihre 150 Gäste an ihren Tischen sitzen lassen, wäre eine Fläche von 1500 Quadratfuß ausreichend. Wenn Sie jedoch eine Buffetlinie hinzufügen, sollten Sie zusätzlich zu dem Platzbedarf von 150 Gästen 100 Quadratfuß einplanen. Eine Bar oder Platz für einen DJ zu haben, würde auch bedeuten, jeweils 100 Quadratfuß zu Ihrem vorgesehenen Platz im Zelt hinzuzufügen.

150 Gäste in unterschiedlicher Bestuhlung

A-Frame-Zelte mit den Maßen 20 x 40 Fuß und 30 x 30 Fuß eignen sich beide für 150 Gäste in einer stehenden Cocktail-Umgebung. Sie entscheiden, welche der beiden von den anderen Aktivitäten und der Ausrüstung abhängt, die Sie bei der Veranstaltung haben werden.

Für ein Abendbuffet bietet ein 30 x 40 Fuß großes Rahmenzelt Platz für 150 Gäste. Diese Größe beinhaltet auch den Platz, den Sie für die anderen Aktivitäten und Annehmlichkeiten eines Abendbuffets einplanen. Auf der anderen Seite können Sie ein 40 x 50 Fuß großes Zelt für ein Abendessen im Sitzen bekommen, da diese Zeltgröße bequem 166 Gäste beherbergen kann.

Welche Zeltgröße solltest du nehmen?

Egal, ob Sie ein Zelt für 75 Gäste, 100 Gäste oder 150 Gäste bekommen, eines ist üblich, wie Sie die richtige Zeltgröße finden. Die Art der Veranstaltung und die Aktivitäten und Utensilien, die Sie im Zelt haben werden, wirken sich ebenfalls erheblich auf Ihre Zeltgröße aus. Die Auswahl aus den verschiedenen Zeltgrößen und Kapazitäten kann überwältigend sein, aber wenn Sie sich an diese Faktoren erinnern, werden Sie mit Sicherheit das perfekte Zelt finden.

Zeltkapazität

Die Kenntnis der Zeltgröße gibt Ihnen einen Überblick über die Kapazität. Sie sollten jedoch einen klaren Plan haben, wie der Bereich aussehen soll, um sicherzustellen, dass Ihr Zelt ohne Fallstricke für Ihre Veranstaltung geeignet ist. Was die Zeltgröße und -kapazität bestimmt, ist die Anzahl, die Sie mit der Anzahl der Gäste und ihren Aktivitäten und Vorkehrungen für die Veranstaltung erhalten.

Ziehen Sie beispielsweise in Betracht, die erwartete Anzahl von Gästen als Basis zu verwenden. Dies ist die Zahl, die Sie mit den Bereichen oder Utensilien für Ihre Aktivität multiplizieren. Das Produkt, das Sie nach dieser Multiplikation erhalten, hilft Ihnen, die Zeltgröße und die Kapazität zu finden, die es leisten kann.

Wenn Ihre Gäste in einer stehenden Cocktail-Umgebung stehen, multiplizieren Sie Ihre erwartete Anzahl von Gästen mit 6 Quadratfuß. Wenn sie mit Tischen sitzen, verwenden Sie 15 Quadratfuß. Im Gegenteil, die Gäste multipliziert mit 8 Quadratfuß. gibt Ihnen die Fläche, die Sie benötigen, wenn die Gäste nur auf Stühlen sitzen.

Nachdem Sie den Bereich erhalten haben, stellen Sie sicher, dass Sie 100 Quadratfuß Platz für andere Dinge wie eine Bar oder eine DJ-Kabine reservieren. Aber wie wird die genaue Anordnung der Tische in einem 12 x 12-Fuß-Zelt und einem 20 x 20-Fuß-Zelt sein? Wenn Sie die Skizzen der Tisch- und Stuhlanordnung haben, wird Ihnen das Fassungsvermögen dieser beiden Zeltgrößen genau angezeigt.

Skizzen und Arrangements von Tischen und Stühlen für ein 12 x 12 Fuß großes Zelt

Wenn Sie ein 12 x 12 Fuß großes Zelt verwenden, können Sie eine Kathedralen-Sitzanordnung oder ein Abendessen im Sitzen einrichten. Eine Kathedralenbestuhlung in einem 12 x 12 Fuß großen Zelt bietet Platz für 24 Gäste. Die Skizze unten ist eine einfache Kathedralenbestuhlung für 24 Gäste in einem 12 x 12 Fuß großen Zelt.

Kathedralenbestuhlung für 12 x 12 Fuß großes Zelt

Wie Sie sehen können, können Sie in einem 12 x 12 Fuß großen Zelt vier Reihen mit 6 Sitzplätzen haben. Dieser Raum ist bequem für alle Gäste, aber Sie haben noch etwas Platz für andere Einschlüsse. Anhand dieser Skizze können Sie auch andere Anordnungen treffen.

Zum Beispiel können Sie diese Sitzordnung in der Kathedrale in zwei Reihen umwandeln. Das bedeutet, dass Sie 24 Gäste in zwei Hälften teilen, sodass 12 Gäste auf jeder Seite sind. Jede Reihe wird drei Sitze haben, was zu 4 Reihen pro Seite führt.

Aber was ist, wenn Sie ein 12 x 12 Fuß großes Zelt für ein Abendessen im Sitzen nutzen möchten? Ein Abendessen im Sitzen in einem 12 x 12 Fuß großen Zelt bietet Platz für nur 14 Gäste. Die Gästeliste ist weniger als eine Sitzordnung in der Kathedrale, da Sie Platz für einen Tisch zuweisen.

Sitzanordnung für 12 x 12 Fuß Zelt

Sie haben die Möglichkeit, einen einzelnen rechteckigen Tisch zu verwenden. Auf diese Weise hat jede Seite sieben Gäste. Sie können diese Anordnung jedoch auch ändern, um den Gästen mehr Platz zu geben.

Anstatt alle sieben Gäste pro Seite zu haben, stellen Sie einen Stuhl an jedes Ende des Tisches. Dadurch erhalten Sie sechs Gäste pro Seite und einen Gast an jedem Ende des Tisches. Sie können auch zwei Tische in einem 12 x 12 Fuß großen Zelt haben, solange Sie keine Aktivitäten oder Ausrüstung haben, die bei der Veranstaltung etwas Platz benötigen.

Skizzen und Arrangements von Tischen und Stühlen für ein 20 x 20 Fuß großes Zelt

Wenn Sie einen 20 x 20 Fuß verwenden, haben Sie eine größere Kapazität für die Tische und Stühle. Sie können Ihre Gäste in sitzender Position anordnen, egal ob Sie rechteckige Tische oder runde Tische verwenden. Die Anzahl Ihrer Gäste kann zwischen 32, 48, 52 und 54 Personen variieren.

Wenn Sie rechteckige Tische verwenden, bietet das 20 x 20 Fuß große Zelt Platz für 48 bis 54 Gäste. Andererseits können Sie an vier runden Tischen insgesamt 32 Gäste beherbergen. Sie können die folgenden Skizzen für ein 20 x 20-Fuß-Zelt verwenden und sie dann entsprechend ändern:

Sitzordnung für 48 Gäste mit rechteckigen Tischen in einem 20 x 20 Fuß großen Zelt

Sie können zwei Reihen mit 3 Tischen anordnen, die jeweils 6 Fuß messen. Jeder Tisch bietet Platz für acht Gäste, insgesamt also 48 Gäste in dem 20 x 20 Fuß großen Zelt.

Sie können diese Skizze dann als Richtlinie verwenden und die Stühle und Tische nach Ihren Wünschen neu anordnen. Sie können sogar 8-Fuß-Tische verwenden, an denen drei Platz für zehn Gäste und zwei Platz für 18 Gäste sind.

Wenn Sie 52 Gäste haben, können Sie die 6-Fuß-Tische im 20 x 20-Fuß-Zelt anders aufstellen. Verbinden Sie drei Tische auf jeder Seite, um Platz für 18 Gäste pro Seite zu bieten. Und dann stellen Sie im mittleren Bereich zwei Tische mit jeweils acht Gästen auf.

Sie können auch 8-Fuß-Tische verwenden, um zwei weitere Gäste für insgesamt 54 Personen unterzubringen. Verbinden Sie zwei Tische mit jeweils neun Gästen, um 18 Gäste pro Reihe zu erhalten. Wenn Sie dies dreimal tun, bietet das 20 x 20 Fuß große Zelt Platz für 54 Personen.

Sitzordnung für 32 Gäste mit runden Tischen in einem 20 x 20 Fuß großen Zelt

Wenn Sie weniger Gäste haben, bietet ein 20 x 20 Fuß großes Zelt Platz für 32 Personen. Sie können vier runde 60-Zoll-Tische verwenden, die jeweils acht Gästen Platz bieten.

Schlussfolgerung

Die unterschiedlichen Zeltgrößen und Kapazitäten können überwältigend sein, wenn Sie ein Zelt für Ihre Veranstaltung auswählen. Das Finden der richtigen Zeltgröße ist jedoch unkompliziert und erfordert ein einfaches Verständnis der Faktoren, die sie beeinflussen. Zu diesen Faktoren gehören die erwartete Gästezahl, die Art der Veranstaltung und die Stellfläche.

Wenn es für 75 Gäste ist, können Sie ein 20 x 20-Fuß-Zelt oder ein 20 x 30-Fuß-Zelt verwenden. Für 100 bis 150 Gäste sind 20 x 30 ft und 30 x 40 ft ideale Zeltgrößen. Unter dem Strich müssen Sie auch die Sitzordnung und andere Möbel berücksichtigen, da diese bestimmen, wie Sie den Raum verändern.

Sobald Sie eine Zeltgröße im Sinn haben, ist das nächste, was Sie tun müssen, eine Skizze zu visualisieren, wie Sie alles anordnen werden. Sie können entweder runde oder rechteckige Tische für ein 20 x 20 Fuß großes Zelt verwenden, um 32 bis 54 Personen unterzubringen. Für ein kleineres 12 x 12 Fuß großes Zelt können Sie eine Sitzanordnung für 14 Gäste oder eine Kathedralenbestuhlung für 24 Personen erstellen.