Wie reinige ich ein Solarium? 5 einfache Möglichkeiten!

Sie fragen sich, wie man ein Solarium reinigt? Nun, Sie werden es wissen, wenn Sie weiterlesen, meine Freunde.

Wenn ein bestimmtes Produkt speziell für die Reinigung Ihres Solariums entwickelt wurde, ist es natürlich wahrscheinlich das Beste als jedes andere Produkt.

Dieser Reiniger sollte nicht nur als Reinigungsmittel, sondern auch als Desinfektionsmittel dienen.

Jedenfalls sind andere Produkte nicht speziell für Solarien hergestellt, können aber für solche Zwecke verwendet werden, da sie diese wichtigen Wirkstoffe enthalten.

Meine Freunde, es gibt viele Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich für ein bestimmtes Reinigungsmittel zum Reinigen eines Solariums entscheiden.

Fangen wir ohne weiteres an!

Möglichkeiten, ein Solarium zu reinigen

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Solarium zu reinigen.

Hier sind die folgenden:

#1. Auswahl eines Reinigungsmittels speziell für Solarien

Das erste, was Sie beachten sollten, ist die Priorisierung eines Produkts, das für ein Solarium entwickelt wurde.

Es sollte helfen, Ansammlungen zu verhindern, die für die Blockierung von UV-Strahlen verantwortlich sind.

Nun, nicht alle Reinigungskräfte.

Es ist also am besten, sich für ein Solarium zu entscheiden, das die Strahlen, egal ob UVA oder UVB, nicht blockiert.

Normalerweise finden Sie diese Produkte vorgemischt.

Wie auch immer, es gibt DIY-Mischungen, sodass Sie eine große Ermessensfreiheit haben.

Manchmal wird es als Reinigungsset gekauft, es hängt also davon ab, was für Ihre nächste Hardware verfügbar ist.

Vielleicht ist es am besten, die Bedienungsanleitung des Bettes zu lesen.

So reinigen Sie alle Teile des Solariums im Handumdrehen.

#2. Regelmäßige Reinigung und Desinfektion

Meine Freunde, der Reiniger, den Sie haben, sollte nicht nur das Bett reinigen.

Es ist nicht genug! Unter den heutigen Umständen ist es wichtig, es zu desinfizieren und zu desinfizieren.

Stellen Sie sich vor, wie viele Körper es verwenden.

Ganz zu schweigen von Schweiß, Haaren und anderen Körperflüssigkeiten, die an der Oberfläche bleiben könnten.

Natürlich bedeutet die Verwendung des Bettes, dass Sie eine Bräunungslotion verwenden.

Um die Ansammlung dieser Dinge zu vermeiden, müssen Sie sie reinigen.

Und die Reinigung sollte regelmäßig erfolgen – nach jeder Bräunungssitzung.

Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Solarien gleich sind.

Das Beste, was Sie tun sollten, ist, das kontaminierte Teil zu reinigen und zu desinfizieren und sich anzufassen.

Ohne Zweifel wird es nach dem Gebrauch schmutzig, also muss es wieder gereinigt werden.

#3. Entscheiden Sie sich für ein Reinigungsmittel mit desinfizierenden und desinfizierenden Eigenschaften

Neben der Tatsache, dass es speziell für Ihr Solarium hergestellt wurde, ist es auch wichtig, dass es desinfizierende und desinfizierende Eigenschaften hat.

Meine Freunde, die Wirksamkeit dieser Art von Reinigungsmittel ist anders als bei der Lösung, die Sie nur aus Wasser und Seife hergestellt haben.

Es ist nicht genug!

Darüber hinaus kann es sogar schädlich für Ihr Solarium sein.

Eine solche Lösung wird für die Acrylteile nicht in Ordnung sein.

Ja, manche Leute würden Lösungen aus Wasser und Essig verwenden.

Aber dann sage ich Ihnen, dass es für das Gerät schädlich ist.

Und Sie wollen nicht, dass das passiert. Ich kann mir also nicht vorstellen, wie viel es kostet, am Ende beschädigt zu werden.

Wie auch immer, Sie können separate Produkte speziell für die Reinigung und Desinfektion finden.

Am besten wählen Sie jedoch eines, das bereits aus einem Reiniger und Desinfektionsmittel besteht – 2-in-1.

#4. Weitere Gründe, sich für ein Reinigungsmittel zur Bräunung von Betten zu entscheiden

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eines auswählen, das für Ihr Solarium geeignet ist.

Ein typischer Reiniger kann es reinigen, aber es könnte das Acryl Ihres Bettes beschädigen, wenn es für Ihr Badezimmer oder Ihre Küche verwendet wird.

Meine Freunde, es gibt noch mehr Gründe, warum Sie sich für einen Solariumreiniger entscheiden sollten.

Nachdem Sie Ihr Bett gereinigt haben, denken Sie vielleicht, dass es bereits in Ordnung ist, es zu benutzen.

Es gibt jedoch Fälle, in denen der Reiniger auf der Oberfläche verbleiben kann.

Und wenn das passiert, wird es in Ihren Körper aufgenommen.

Die gute Nachricht bei der Verwendung eines Solariumreinigers ist, dass er dieses Risiko verhindert.

Also, wenn ich Sie wäre, werde ich diesen Prozess verfolgen.

#5. Welches soll man bekommen?

DIY-Reiniger erfordert, dass Sie ihn mit Wasser mischen.

Und es hält in der Regel etwas länger als das vorgemischte.

Deshalb ist es ideal, wenn Sie ein Sonnenstudio haben.

Wenn Sie ein Salonbesitzer sind, ist es am besten, einen in großen Mengen zu kaufen.

Außerdem wird es günstiger, wenn Sie im Großhandel einkaufen.

Auf der anderen Seite, wenn es nur für den persönlichen Gebrauch ist, empfehle ich Ihnen, einen bereits vorgemischten Reiniger zu kaufen.

Ja, es kann im Vergleich zur DIY-Lösung teurer sein.

Ich denke, Sie können immer noch sparen, da Sie es nicht viel häufiger verwenden werden.

Es ist ein Wrap!

Wenn Sie ein Reinigungsmittel für Ihr Solarium kaufen, sollten Sie auch an die anderen Teile denken, die Sie reinigen müssen.

Nicht nur das Innere wird gereinigt.

Besorgen Sie sich daher am besten ein flexibles Reinigungsmittel, ideal für all diese Teile.

Jetzt wissen Sie bereits, wie Sie ein Solarium reinigen.

Das ist alles!

Genieße deinen Tag.