Was ist ein Wasserkissen? Bester Gesamtführer

Wenn Sie neugierig sind, was ein Wasserkissen ist, handelt es sich um ein Produkt auf Wasserbasis, das dem Schläfer therapeutische Vorteile bieten soll. Sie könnten es mit anderen Produkten wie dem Chillow Pillow verwechseln, aber das Water Pillow basiert nicht nur auf Gel und es ist ein Kissen, nicht nur ein Einsatz. Man könnte sich für die Verwendung eines Wasserkissens interessieren, da es wie Memory-Schaum anspricht.

Die Unterstützung, die Sie bei der Verwendung eines Wasserkissens erhalten, kann Schmerzen und Beschwerden lindern. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über dieses innovative Produkt und wie Sie es in verschiedenen Schlafpositionen einsetzen können. Wenn es darum geht, den besten Schlaf zu erzielen, zögern Sie nicht, neue Produkte wie das Wasserkissen auszuprobieren.

Was ist ein Wasserkissen und wie funktioniert es?

Therapeutisches Kissen mit einstellbarer Wasserbasis und verschiedenen Komfortschichten
Das Wasserkissen ist ein Produkt auf Wasserbasis der Firma Mediflow. Es ist im Wesentlichen ein therapeutisches Kissen, um optimalen Komfort und Schmerzlinderung zu gewährleisten, da Wasser nicht komprimiert wird und sich neu formt, um jedem Individuum einzigartig zu passen. Und während es auf Wasser basiert, werden Sie in Mediflows Kissen verschiedene Arten von Materialien sehen, einschließlich Gel-Memory-Schaum, Daunen, Daunenalternative, Originalfaserfüllung und Elite-Faserfüllung.

Wie unterscheidet sich die ursprüngliche Faserfüllung vom Elite-Faserkissen? Wie zu erwarten ist, handelt es sich bei letzterem um eine aktualisierte Version des ersteren. Daher hat es mehr Loft mit einem Kissenbezug mit einer Fadenzahl von 300, einer 6-Stunden-gekämmten Faser und einem schnurgebundenen Kantenstich für beste Qualität und Komfort.

So fügen Sie dem Wasserkissen Wasser hinzu
Was das Wasserkissen unter anderen Produkten auf Wasserbasis einzigartig macht, ist die Verwendung einer verstellbaren Basis. Sie können es an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie Wasser hinzufügen. Wenn Sie mehr Wasser hinzufügen, erhalten Sie ein festeres Kissen, während eine geringere Menge zu einem weicheren Kissen führt.

Das Unternehmen empfiehlt, bei mittlerer Festigkeit mit 3 Litern Wasser zu beginnen. Sie können dann eine Tasse Wasser hinzufügen oder entfernen, während Sie das Wasserkissen im Schlaf testen. Zwei Liter Wasser führen zu einem weichen Kissen, während vier bis fünf Liter das Wasser fest machen.

Vorteile des Wasserkissens

In allen Schlafpositionen verwendbar
Wer kann das Wasserkissen verwenden? Alle Schläfer können vom Wasserkissen profitieren, da es auf schmerzhafte Regionen abzielen und die Ausrichtung der Wirbelsäule sicherstellen kann. Die Tatsache, dass Sie dieses Kissen einstellen können, macht es auch für alle Schlafpositionen verwendbar.

Denken Sie daran, dass diejenigen, die auf dem Rücken schlafen, die Dicke des Kissens so einstellen können, dass ihr Kopf mit dem Rest des Körpers ausgerichtet ist. Seitenschläfer sollten auch eine gute Körpergröße und ein festes Kissen verwenden, um ihren Hals zu stützen und Nackenschmerzen zu vermeiden. Und während es schwierig ist, ein bequemes dünnes Kissen für Magenschläfer zu finden, fühlt sich das Wasserkissen dennoch unterstützend an, um Verspannungen im Nackenbereich zu vermeiden.

Kann von allen Arten von Schwellen verwendet werden
Schließlich können diejenigen, die viel im Bett werfen und drehen, auch das Wasserkissen verwenden. Denken Sie daran, dass dieses Kissen mäßig fest und dennoch reaktionsschnell sein kann. Sie haben ein geringes Risiko, vom Kissen zu rutschen oder die ideale Unterstützung für Ihre Haltung zu verlieren.

Arten von Wasserkissen und welches ist das beste für Sie
Wie bereits kurz erwähnt, finden Sie vier Arten von Wasserkissen mit unterschiedlichen Komfortschichten. Es gibt den Gel-Memory-Schaum, Daunen, Daunen-Alternative und zwei Versionen von Fiberfill, die original und elitär sind. Um das beste Wasserkissen für Sie auszuwählen, müssen Sie deren definierende Eigenschaften kennen.

Originalkaser des Wasserkissens
Das originale Faser-Wasserkissen misst 20 x 28 Zoll, wiegt 2 Pfund und passt in einen Standard- oder Queen-Kissenbezug. Dies ist das Original-Wasserkissen von Mediflow mit dem versiegelten und isolierten Wasserbeutel, der Decron Hollofil-Faserschicht und der Baumwollschale mit einer Fadenzahl von 200. Es ist hypoallergen und kann in der Maschine gewaschen und getrocknet werden.

Wasserkissen-Gedächtnisschaum
Die Memory Foam-Version wiegt 3,95 Pfund und passt auch in einen Standard- oder Queen-Size-Kissenbezug. Es ist auch hypoallergen und der Memory-Schaum ermöglicht die Regulierung der Körpertemperatur. Es wird jedoch eine Polycotton-Schale mit 300 Zählungen verwendet, und die Elite-Version verfügt über schnurgebundene Kanten.

Elite-Faser für Wasserkissen
Die Premium-Faser-Wasserkissen haben ähnliche Eigenschaften wie das Elite-Memory-Schaum-Wasserkissen, verwenden jedoch die haltbare ultrakämmige Polyesterfaserfüllung, die zusätzlichen Loft bietet. Es ist auch besser, dieses Kissen von Hand zu waschen.

Wasser Kissen nach unten
Das Daunenwasserkissen hingegen ermöglicht das Waschen und Trocknen in der Maschine. Es verwendet eine Baumwollschale mit einer Fadenzahl von 200 und das Daunenmaterial macht es im Vergleich zu anderen Typen praller. Dies ist eine hervorragende Überlegung für diejenigen, die die Sprungkraft von Daunenkissen bevorzugen.

Schlussfolgerung
Wenn Sie ein verstellbares Kissen wünschen, das speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, ist das Mediflow-Wasserkissen genau das Richtige für Sie. Was ist ein Wasserkissen? Dieses Kissen hat eine einstellbare Wasserbasis mit verschiedenen Materialien, die von Daunen über Faserfüllung bis hin zu Memory-Schaum reichen.

Sie können so viel Wasser hinzufügen, wie Sie benötigen, um die optimale Dicke oder Festigkeit für Ihren Körper und Ihre Schlafposition zu erreichen. Daher müssen Sie wissen, welche Kissenqualitäten Ihre Wirbelsäule ausgerichtet halten und bestimmte Körperbereiche unterstützen, um Druck und Schmerzen zu vermeiden. Anschließend können Sie den Wasserkissen-Typ basierend auf Ihrem bevorzugten Material auswählen.