Wie man auf Memory Foam Kissen schläft. Bester Führer

Abhängig von Ihrer Schlafposition können Sie lernen, wie man auf einem Memory Foam-Kissen schläft. Dieser Artikel soll Ihnen dabei helfen, ein Memory-Schaum-Kissen richtig zu verwenden, um das Beste daraus zu machen und Ihren täglichen Schlaf zu genießen. Denken Sie daran, dass Memory Foam-Kissen zwar ergonomisch sein sollen, es aber dennoch wichtig ist, zu wissen, wie man richtig darauf schläft.

Es ist auch erwähnenswert, dass es auf dem Markt viele Arten von Memory-Schaum-Kissen gibt. Produkte wie Tempurpedic haben unterschiedliche Kissen, um den Bedürfnissen jedes Schlafenden gerecht zu werden. Passen Sie immer entsprechend an und finden Sie das ideale Kissen für Sie.

Verwendung des Memory Foam-Kissens für jede Schlafposition

Zum Schlafen auf dem Rücken
Die Verwendung eines Memory-Schaum-Kissens unterscheidet sich nicht von anderen Kissenarten. Denken Sie jedoch daran, dass Memory Foam-Kissen dem Benutzer entsprechen und normalerweise eine ergonomische Form haben. Sie können ein Memory-Schaum-Kissen am besten nutzen, indem Sie es zum Schlafen im Rücken verwenden.

Schlafen auf dem Rücken ist die ideale Position, da es Ihre Wirbelsäule neutral hält. Positionieren Sie es mit einem Memory-Schaum-Kissen entsprechend für den Schlaf. Legen Sie das Kissen mit der flachen Seite nach unten und der größeren Kurve zum Ende Ihres Bettes.

Es kann für Erstanwender verwirrend sein, auf einem Memory-Schaum-Kissen zu schlafen. Denken Sie also an diese Ausrichtung, um das Beste daraus zu machen. Dann können Sie sich mit eingesenktem Kopf auf das Kissen legen. Da es sich um Memory-Schaum handelt, muss es sich nach einer Weile an Sie anpassen.

Zum Schlafen auf Ihrer Seite
Schwangere und Frauen mit saurem Reflux können nur dann bequem schlafen, wenn sie auf ihrer Seite sind. Die gute Nachricht ist, dass Sie in dieser Position auch auf einem Memory Foam-Kissen schlafen können. Wenn Sie die Form des Kissens untersuchen, hat es einen großen Dachboden.

Sie können dies verwenden, um Ihren Kopf mit Ihren Schultern ausgerichtet zu halten. Und aufgrund der Form weicht auch der untere Teil Ihres Körpers nicht ab und verursacht Probleme mit der Schlafhaltung. Das Schlafen auf Ihrer Seite ist nicht problematisch, solange Sie Ihre Wirbelsäule neutral halten, um Rückenschmerzen zu vermeiden.

Können Sie auf einem Memory-Schaum-Kissen schlafen, wenn Sie einen Magenschläfer haben?
Im Gegensatz zu Rücken- und Seitenschlafpositionen wird das Schlafen auf dem Bauch von Gesundheitsexperten nicht empfohlen. Für manche mag es sich angenehm anfühlen, aber diese Position dreht Ihren Kopf zu sehr vom Körper weg. Ein Memory Foam-Kissen hilft Ihnen nicht dabei, Ihre Wirbelsäule in Schach zu halten, da seine Form Ihren Kopf und Hals in unnatürliche Winkel bringt.

Dies führt zu Beschwerden, die Ihre Schlafqualität beeinträchtigen und sogar Kopfschmerzen und Nackenschmerzen verursachen können. Aufgrund der Kontur dieser Kissen können Sie nach einiger Zeit auch Steifheit an Kiefern, Schultern und Rücken entwickeln. Während ein Memory Foam-Kissen zum Schlafen ergonomisch ist, wäre es nicht ideal, auf dem Bauch zu schlafen.

Was macht Memory Foam so besonders?
Sie wissen wahrscheinlich, dass die NASA Memory-Schaum entwickelt hat, um die Sicherheit von Flugzeugkissen zu verbessern. Im Laufe der Zeit wird Memory-Schaum für die medizinische Verwendung in Form von Temperschaum vermarktet. Aber was macht es einzigartig im Vergleich zu anderen Schaumstoffen?

Die Verwendung eines Memory Foam-Kissens oder einer Matratze sorgt für einen spürbaren Unterschied beim Schläfer. Die Kissen selbst haben eine einzigartige Form, um die richtige Ausrichtung des Körpers im Liegen zu gewährleisten. Darüber hinaus wird der Schaumstoff entsprechend Ihrer Körperwärme weicher, sodass jedes Kissen auf den Benutzer zugeschnitten ist.

Die Konturen des Memory-Schaum-Kissens reagieren auf Hitze und Druck, was bedeutet, dass für jeden Benutzer eine Anpassungsperiode vorgesehen ist. Das resultierende maßgeschneiderte Kissen wird jedoch Stress abbauen und Sie entsprechend unterstützen. Sie können auch verschiedene Arten von Memory-Schaum-Kissen finden, die je nach Geschmack in zerkleinerter oder fester Form erhältlich sind.

Festes Vs Shredded Memory Foam-Kissen
Das Schlafen auf einem Memory Foam-Kissen ist nur dann perfekt, wenn Sie das beste Kissen für sich finden. Daher müssen Sie ermitteln, welcher Typ am besten zu Ihnen passt. Möchten Sie zum Beispiel ein schweres Kissen oder bevorzugen Sie etwas, das regelmäßig geschüttelt werden muss?

Wartung
Ein festes Memory-Schaum-Kissen wiegt mehr und muss nicht geschüttelt werden. Auf der anderen Seite erfordert ein zerkleinertes Memory-Schaum-Kissen Flusen, um Klumpen zu beseitigen und die Füllung verteilt zu halten. Positiv zu vermerken ist, dass Sie diesen Typ problemlos in der Maschine waschen und auf lange Sicht problemlos sauber halten können.

Anpassung
Ein weiterer Grund, warum einige Benutzer ein zerkleinertes Memory-Schaum-Kissen bevorzugen, ist, dass Sie den Dachboden anpassen können. Sie können die Füllung hinzufügen oder entfernen, um ein höheres oder niedrigeres Kissen zu erhalten. Feste Memory-Schaum-Kissen ermöglichen jedoch einige Anpassungen, da einige herausnehmbare Einsätze haben und einige Marken unterschiedliche Loft-Optionen anbieten.

Komfort
Wenn es um Komfort geht, können Sie davon ausgehen, dass die zerkleinerten Typen formbar sind. Dies bedeutet, dass Sie in jeder Position darauf schlafen können als in den festen Memory-Schaum-Kissen, wie bereits erwähnt. Feste Kissen behalten jedoch ihre Form und Festigkeit gut bei, was ideal ist, um Ihren Körper auf gleicher Höhe zu halten.

Schlussfolgerung
Das Memory Foam-Kissen ist eine hervorragende Ergänzung für Ihre Nächte, da es ergonomisch ist und sich dem Benutzer anpasst. Unabhängig von Ihrer Schlafposition können Sie schnell lernen, wie man auf einem Memory Foam-Kissen schläft. Seine Kurven sind sowohl für Rücken- als auch für Bauchschläfer ideal, da sie den Körper in einer Linie halten.

Magenschläfer fühlen sich jedoch mit der ergonomischen Form des Kissens nicht wohl. Am besten wählen Sie auch, welcher Memory-Schaum-Typ für eine optimale Körperhaltung und einen erholsamen Schlaf ideal ist.